wandern in der Nordtoskana

Castagnola in der Garfagnana

Castagnola ist eines der typischen Dörfer der Garfagnana in der Gemeinde Minucciano. Die Häuser sind  auf dem Hügel wie zusammengedrängt um alle dort hinzupassen. Mitten in Kastanienwäldern auf 775 m über dem Meeresspiegel überblickt der Ort den Lago di Gramolazzo und einen Teil der apuanischen Alpen und auf der anderen Seite das Apennin. Der Ursprung […]

Colognora im Val di Roggio

  Das kleine Dorf liegt auf 600 m über dem Meeresspiegel und hat eine lange Geschichte. Colognora  ist im Val di Roggio und gehört zu Pescaglia in der Provinz Lucca. Die Gegend wird Media Valle genannt und ist somit die Gegend zwischen der Stadt Lucca und der Garfagnana. Dort wo heute die Steinhäuser stehen siedelten […]

Fortezza Mont’Alfonso

  Die Festungsanlage Fortezza Mont’Alfonso ist die wichtigste im Valle del Serchio und nur wenige Autominuten von Castelnuovo Garfagnana entfernt. Die ca. 60.000 m2 große Anlage bietet  einen  einzigartigen Blick auf die beiden Bergketten der Gegend: Apennin und apuanische Alpen. Die Festung wurde im Auftrag von Alfonso d’Este zwischen 1579 und 1586 gebaut um Castelnuovo  Garfagnana […]

Limano 8

Limano- Val di Lima

  538 m über dem Meeresspiegel liegt eines der ältesten Orte des Val di Lima. Der Ort wird 893 und 943 in Dokumenten erwähnt, zugehörig zu Vico Pancellorum. Im Jahr 1209 Sind die Ältesten des Ortes nach Lucca gezogen und haben Lucca im Namen des ganzen Dorfes Treue geschworen.       1428 fällt der […]

Casoli -Val di Lima

Wer mich kennt oder mir auf den sozialen Medien folgt weiß das ich gerne die kleinen Orte besichtige, die die in keinem Reiseführer stehen, wo erst wenige  Touristen  waren. Beim Rumfahren von Ferienhaus zu Ferienhaus sehe ich oft (alte) Ortshinweisschilder die ich auf meine Gedankenliste ’schreibe’ und meist über Jahre, jedesmal wenn ich vorbei komme, […]

Serra Pistoiese

Gerade jetzt im Sommer wenn ich Gäste besuche und Tipps gebe was man unternehmen oder besichtigen kann sind viele Gäste  sehr erstaunt wie wenig Tourismus es in dieser Gegend der Toskana gibt und wie schön dieser Teil der Toskana ist! Diese Gegend der Toskana ist immer noch im Dornröschenschlaf, es ist die Gegend in der […]

Fun Facts about Tuscany – Quercia delle Streghe

Auf demselben Hügel eines meiner Lieblingsdörfer, mitten im Wald befindet sich eine uralte Eiche, die einzigartig und ein wahres Naturwunder ist. Die Quercia delle Streghe (Hexen Eiche) oder Querciona (Große Eiche – wie die Einheimischen sie nennen) befindet sich in den Ort San Martino in Colle im Landkreis von Capannori (Lucca) im Park der Villa […]

Via Francigena

Pilgerwege in der (Nord) Toskana

  Die Toskana ist ja als Wanderregion sehr bekannt. Nicht ganz so bekannt ist das es verschiedene Pilgerwege gibt. Eine schöne Möglichkeit im Urlaub mal eine Tagestour zu laufen oder auch den ganzen Weg, wie man mag. Der bekannteste Weg ist die Via Francigena .  Die Via Francigena geht durch die ganze Toskana, von der […]

Careggine

Careggine wird das erst mal 720 erwähnt, als die heutige Kirche zur Kapelle geweiht wird. Die Kirche hat langobardische Wurzeln, auch wenn aus dieser Zeit nur zwei Figuren am hinteren Teil des Kirchturms erhalten sind. Besiedelt wird der Ort nachweislich seit dem Neolithikum wie Funde beweisen. Im Mittelalter wurde der Ort, wie viele Orte der […]


suche

Dezember 2021

  • M
  • D
  • M
  • D
  • F
  • S
  • S
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31

Januar 2022

  • M
  • D
  • M
  • D
  • F
  • S
  • S
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
0 Erwachsene
0 Kind(er)
Haustiere
Dimensione
Preis
Dotazioni
Servizi

vergleiche Annoncen

vergleichen